Wer darf mit wem (Deutschland)?

Nach Piology.org

 

Partner A / B <14 14–16 16–18 18–21 >21
<14 ~
14–16 + + x *
16–18 + + + +
18–21 x + + +
>21 * + + +

+ erlaubt
– unerlaubt
~ unerlaubt, aber straflos wegen fehlender Strafmündigkeit
x erlaubt, aber strafbar, wenn eine Zwangslage ausgenutzt wird oder Geld gezahlt wird;
(von einer Strafe wird abgesehen, "wenn bei Berücksichtigung des Verhaltens der Person, gegen die sich die Tat richtet, das Unrecht der Tat gering ist" §182)
* erlaubt, wenn keine fehlende sexuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Opfers ausgenutzt wird.
Verfolgung nur auf Antrag oder bei besonderem öffentlichem Interesse. Sonst wie x, auch §182

  • Pat

    Juristisch einwandfrei!

  • JackTheRipperJrLol

    Alles gut und Recht geschildert. „Aber“ die Argumentationen;
    „[x] erlaubt, aber strafbar, wenn eine Zwangslage ausgenutzt wird oder Geld gezahlt wird.“
    und „[*] erlaubt, wenn keine fehlende sexuelle Selbstbestimmungsfähigkeit des Opfers ausgenutzt wird.“
    Dann darf man in einem Bredouille, indem Sie zB. 21 ist, trotzdem diese Person ausnutzen? o_O? Oder wie?
    zB. Man zu Frau: Gib mir das Geld amsonsten erzähle ich deinem Vater, das du in einem Bordell arbeitest. lol? o.O

  • IchBinDochWitzig

    Zensuuur! O_0
    Der über die Katholiken war doch witzig?! 🙁